Tridata – Historie, Anspruch und Philosophie

Eine Warenwirtschaft muss Ihre Beschaffungs- und Verkaufsprozesse optimieren.

Die Software muss zugleich so selbsterklärend, so einfach und so logisch aufgebaut sein, dass sie ohne Vorkenntnisse innerhalb kürzester Zeit zu bedienen ist.

Die von Marc Schneider & Pascal Pan im Jahr 2005 gegründete Tridata OHG entwickelt und vertreibt Unternehmenssoftware, die diese beiden Ziele stets im Auge hat. Weit mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Warenwirtschaftssystemen und über 20 Jahre Vertriebserfahrung und Unternehmens-Knowhow in verschiedenen Branchen sind die Grundlage für die entstandenen Produktlinien, die vom Einzelhandel über den Großhandel bis hin zu Filialketten und Herstellern sehr erfolgreich Anwendung finden.

Gleichzeitig ist dies das Resultat aus dem Zusammenspiel der Integration von neuesten technischen Entwicklungen und dem branchenübergreifenden Austausch mit Kunden. Auf diese Weise treibt die zwischenzeitlich zur GmbH umgewandelten Tridata innovative und branchenrelevante Neuentwicklungen voran.

Im Bereich Zweirad ist Tridata führend und setzt weiterhin auf einen stetigen und zugleich nachhaltigen Expansionskurs. Tridata bildet seinen Nachwuchs selber aus – bereits 5 Azubis konnten erfolgreich zum IT-Systemkaufmann und zum IT-Anwendungsentwickler ausgebildet werden.

2014

  • Einstellung weiterer Mitarbeiter im Bereich Vertrieb
  • 1. Austellung auf der Hausmesse der Funbike GmbH
  • Veröffentlichung des Tridata Manager Cockpits für alle Software-Versionen
  • Implementierung von Stücklisten und einem neuen Gutscheinmodul

2013

  • Einstellung weiterer Mitarbeiter im Bereich Vertrieb
  • Integration einer Body Scanning CRM-Schnittstelle in die Software
  • 1. Ausstellung bei Schweizer Vertriebspartner Limatech GmbH
  • Umsetzung und Integration der Sport 2000 Österreich Schnittstelle mit FEDAS Warenschlüssel
  • Die Giant Deutschland GmbH führt TriBike in ihren Flagshop-Stores ein
  • Die Funbike GmbH übernimmt den Vertrieb für Österreich
  • Die ersten großen Schulungen in Österreich und der Schweiz finden statt
  • 1. Schweizer Messeauftritt auf der „Infotech“

2012

  • Verstärkung der Messepräsenz in Österreich mit 2 Platzierungen auf der „Best of Bike“
  • Die Limatech GmbH wird Vertriebspartner für die Schweiz
  • Die Unternehmenssoftware TriBike wird Bestandteil des Meisterkurses zum Fahrradmechaniker in der Handwerkskammer Frankfurt
  • Mitarbeiterstamm im Vertrieb & Support erweitert
  • TriShop – der integrierte Tridata Webshop – feiert Premiere

2011

  • Einstellung weiterer Mitarbeiter im Bereich Support & Entwicklung
  • Einstellung von 2 neuen Auszubildenden
  • Umzug in die neuen Geschäftsräume in der Kilianstraße, Nürnberg
  • Integration der fase24 Registrierungs-Schnittstelle in die Version TriBike

2010

  • Vertriebspartnerschaft mit der Winora Group
  • Neues Corporate Design für das komplette Unternehmen
  • Einstellung des zweiten Außendienstmitarbeiters
  • Installationen von über 300 Tridata Versionen

2009

  • Vertriebspartnerschaft mit der Grenke Leasing AG
  • Anbindung an ebay-Händlershops mit neuem Software-Modul
  • Einführung des POS-Kassensystems “TriCash” für den Einzelhandel
  • Integration der ENRA-Versicherung in Softwarereihe TriBike
  • Vertriebspartnerschaft mit dem Hardwarespezialist Wortmann AG
  • Einstellung des ersten Außendienstmitarbeiters
  • Einführung der TriSports Software-Version

2008

  • TriBike Warenwirtschaft wird Bestandteil der Abschlussprüfung zum Zweiradmechaniker Fachrichtung Fahrrad der IHK in Baden-Württemberg
  • TriBike wird Bestandteil der Ausbildung zum Fahrradmechaniker in den Berufsschulen in Bayern
  • Vertriebspartnerschaft zwischen Tridata und der DZB Bank & Intercard für Kartenzahlungen und kompatible Kartenbezahlterminals
  • Einstellung des zweiten Auszubildenden
  • Erste Inhouseschulungen mit insgesamt ca. 30 Teilnehmern

2007

  • Einstellung des ersten Auszubildenden
  • Einführung der Tridata-Filialversion
  • Fertigstellung der Datev-Export-Schnittstelle
  • Installation der 50. Tridata Software-Version
  • Vorstellung des Warenwirtschaftssystems TriBike & TriTrade
  • Vorstellung des Warenwirtschaftssystems TriMobile
  • Implementierung der Veloconnect-Schnittstelle

2006

  • Bezug neuer Büroräume in Leinburg (b. Nbg.) mit integriertem Schulungsraum
  • Vorstellung des Warenwirtschaftssystems TriBikeLight
  • Vorstellung des Warenwirtschaftssystems TriTradeLight

2005

  • Gründung der Tridata OHG
  • Start der ersten Programmierung von TriBikeLight
  • Teilnahme an der Erstbesprechung zur „Veloconnect“ auf der „BiCo“-Hausmesse

2004

  • Bezug der ersten Geschäftsräume im Haus von Marc Schneider
  • Konzeptionierung der TriBikeLight
  • Support der Versus-Software