Was wir machen

ÜBER UNS


Seit 2005 zählt die Tridata GmbH, mit Firmensitz in Nürnberg, zu den führenden Anbietern von Software für die Bike-Branche. Mittlerweile 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Warenwirtschaftssystemen und über 25 Jahre Vertriebserfahrung und Unternehmens-Know-how in verschiedenen Branchen sind die Grundlage für die entstandenen Produktlinien, die vom Einzelhandel über den Großhandel bis hin zu Filialketten und Herstellern sehr erfolgreich Anwendung finden.

Die Gründer
Marc Schneider und Pascal Pan
Die Tridata Familie

Das sind wir


Aus Anfangs zwei Gründern wurde mittlerweile ein Team von 33 Mitarbeitern.
Nur in einer guten Arbeitsatmosphäre schafft man Überragendes für Kunden. Deshalb liegen uns respektvoller und wertschätzender Umgang miteinander, eine zielführende Fehlerkultur sowie Offenheit und Fairness sehr am Herzen. Wir leben diese Werte täglich Miteinander. Darauf sind wir auch besonders stolz!

Wir feiern
15 Jahre
Collage 15-jähriges

2005

Gründungsjahr

34

Mitarbeiter

1.400

Stores Europaweit

72

Tassen Kaffee am Tag

89

Neue Stores 2021

33

Firmenpartner

  1. 2015 – 2020

    • Umzug in größere (und schönere!) Geschäftsräume in die Äußere Sulzbacher Straße in ein Architektenstudio mit Wendeltreppe
    • Verfügbarkeit von Artikeln bei Lieferanten prüfen – jetzt so einfach wie noch nie
    • Der Online-Lieferschein schlüpft aus dem Ei
    • Die RKSV wird für österreichische Kassen gelauncht
    • Tridata geht mit der Dynamo Retail Group, mit Giant sowie mit Bike Angebot eine Vertriebspartnerschaft ein
    • Der chaotische Wareneingang wird auf Messen vorgestellt – ein weiterer Meilenstein in der automatisierten Artikelerfassung
    • Tridata launcht die Online Terminplanung für die Fahrradwerkstatt und tritt auf den italienischen Markt
    • Neue Vertriebspartnerschaft mit Specialized
    • Relaunch der Touchscreen-Kasse
    • Vorstellung diverser Features für Soziale Einrichtung mit Radwerkstatt
    • Anbindung des Dealer Centers
    • Vorstellung des neuen Tridata Shopware Shops
    • Wertgarantie-Versicherung direkt über die Software anfragen
    • Tridata fasst Fuß im französischen Markt
    • Leasing kann jetzt perfekt und einfach über Tridata verwaltet werden
    • Absatzzahlen-Auswertungen werden zum ultimativen Vororder-Tool ausgebaut
    • QR-Zahlschein für die Schweiz wird veröffentlicht
    • In Deutschland wird die TSE (technische Sicherheitseinrichtung) für Kassen eingesetzt

  2. 2010 – 2015

    • Umzug weg vom Land in die Großstadt, in die Kilianstraße in Nürnberg
    • Einführung des Kundenbonussystems in der Software
    • Offene Posten können direkt im Kunden angezeigt werden
    • Modul für Österreich: Integration der fase24 Registrierung
    • Viele TriBike Belege erhalten mehr Gestaltungsspielraum und die Buchhaltung wird ausgebaut
    • Ab jetzt kann man Gebrauchtartikel perfekt verwalten im Ankauf und differenzbesteuertem Weiterverkauf
    • Ein Schritt in Richtung papierloser Laden: Kassenbon und Rechnungen können direkt per E-Mail versendet werden
    • Die Vororder kann jetzt in der Software verwaltet werden
    • Sales-Data werden an große Lieferanten auf Wunsch rückübermittelt
    • Alle Tabellen können jetzt kopiert und in Tabellenbearbeitungsprogramme eingefügt werden
    • Relaunch der Werkstattterminplanung mit Drag and Drop
    • Weitere Internationalisierung in der DACH-Region mit Außendienst und Messeauftritten
    • Belege können in verschiedenen Sprachen gedruckt werden
    • Das Modul Mahnwesen und die Mitarbeiterzeiterfassung werden eingeführt und die Funktionen im Einkauf erweitert
    • Neue Module für Betriebswirte: Das Manager Cockpit und erweiterte Funktionen in der Inventur
    • Die gesamte Anwendung wird um diverse Bedienbarkeitsfeatures erweitert
    • Giant führt TriBike in ihren Flagship-Stores ein
    • Funbike übernimmt den Vertrieb für Österreich
    • Die Lieferantenschnittstelle Sport 2000 für Österreich wird eingeweiht
    • Deutsche Unternehmen können sich die Betriebsprüfung mit dem GDPdU Export vereinfachen
    • In der Software können vollautomatisiert Lieferantenpreise geändert werden
    • Relaunch der Mitarbeiterzeiterfassung
    • Auftragsunabhängige Termine können nun in der Werkstatt verwaltet werden
    • Die Touchscreenkasse wird vorgestellt und auf Messen präsentiert

  3. 2004 – 2010

    • Erste Geschäftsräume im Keller des Privathauses von Marc Schneider
    • Übernahme und Support der Versus-Software mit allen Bestandskunden
    • Erste Ideen und Konzepte für eine neue Warenwirtschafts- und Kassensoftware in Anlehnung an die Versus
    • Gründung der Tridata OHG
    • Pascal Pan klickt auf „Neues Projekt“ und kreiert die TriBike
    • Neue Büroräume mit Kühen in der Nachbarschaft in Leinburg bei Nürnberg, bereits mit integriertem Schulungsraum
    • Vorstellung der neuen Warenwirtschaftsoftware: Die TriBike für die Bike-Branche und die TriTrade für jeden Groß- und Einzelhandel werden geboren mit Kasse, Einkauf und Verkauf
    • Die TriBike kann mit der Veloconnect-Schnittstelle kommunizieren
    • Jetzt gibt’s auch was für den Mobilfunk: Die TriMobile wird vorgestellt
    • TriBike wird Bestandteil der Ausbildung zum Fahrradmechaniker in mehreren Bundesländern
    • Vertriebspartnerschaft mit Intercard für EC-Cash-Terminals
    • Einführung der Wortfetzensuche – ab jetzt kann jeder Anwender ohne Vorwissen so einfach wie möglich nach Artikeln, Kunden und allem weiteren suchen
    • Einsatz der Software in Deutschland, Österreich, Schweiz und Luxemburg
    • Ab jetzt kommen die PCs vom Hardwarespezialisten Wortmann AG
    • Kommunikation mit EC-Cash-Terminal direkt aus der Kasse
    • ENRA Versicherungen direkt in der TriBike verkaufen

Arbeiten bei Tridata

Karriere und Jobs


Wir sind ein kreatives, innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen. Als Team unterstützen und motivieren wir uns gegenseitig und sind absolute Experten auf unserem Gebiet. Wir wissen unsere Mitarbeiter zu schätzen, und sie uns. Werde Teil unseres Teams in Nürnberg.