Datenaustausch zwischen Warenwirtschaft und Online-Shop

die Tricon-Schnittstelle



Wir haben eine Schnittstelle entwickelt, die Ihre Warenwirtschaft mit Ihrem Online-Shop kommunizieren lässt. So können Sie Ihren Shop direkt mit Artikeln aus Ihrer Wawi bestücken und die Artikel werden nur an einer Stelle gepflegt. Die Bestände werden laufend aktualisiert, sodass Ihr Shop immer auf dem aktuellsten Stand ist. Online-Bestellungen werden inklusive Kundendaten automatisch in Ihrer Warenwirtschaft als Auftrag angelegt.

Artikeldaten

Laden Sie ganz einfach ausgewählte Artikeldaten und -bilder aus der Warenwirtschaft in Ihren Online-Shop.

Bestände

Die Lagerbestände zu den angebotenen Artikeln in Ihrem Online-Shop werden in Echtzeit aktualisiert.

Kundendaten

Kundendaten aus Bestellungen werden zusammen mit dem Auftrag in Ihre Warenwirtschaft übertragen.

Aufträge

Bestellungen im Online-Shop werden direkt in Ihrer Warenwirtschaft als Auftrag angelegt.

Wichtiges in Kürze zusammengefasst

TRICON – FAQ


Welche Artikel werden an meinen Online-Shop übertragen?

Artikel, die in der Warenwirtschaft als Internetartikel gekennzeichnet werden.

Wie kommen Bilder in meinen Online-Shop?

Zu vielen Artikeln erhalten Sie Produktbilder direkt über Schnittstellen zu Ihren Lieferanten. Sie können auch weitere Bilder in den Artikelordner hinzufügen. Diese werden an die TriCon übermittelt und können Online verwendet werden.

Kann ich Artikel im Shop günstiger anbieten?

Ja, es gibt in der Wawi ein eigenes Preisfeld für den Online-Shop. Dies wird mit Ihrem stationären Verkaufspreis gefüllt und kann, auch für viele Artikel gleichzeitig, überschrieben werden.

Kann ich Streichpreise im Online-Shop angeben?

Ja, wenn in der Wawi der UVP eingetragen wird, erscheint dieser als Streichpreis.

Kann ich alle Größen-/Farben-Varianten in einem Artikel online darstellen?

Ja, vorausgesetzt die Artikel sind in der Wawi als Größen-/Farben-Varianten gepflegt.

Kann ich meine Artikeldaten im Online-Shop nachpflegen/optimieren?

Wir raten davon ab und empfehlen möglichst alles in der Wawi zu pflegen.

Wir werden die Artikel meinen Shop-Kategorien zugeordnet?

In der Wawi können Warengruppen zu den Shop-Kategorieren und zu ganzen Kategoriepfaden gemappt werden.

Wie oft werden meine Bestände aktualisiert?

Jede Bestandänderung in der Wawi wird umgehend an die TriCon übermittelt.

Wie kann ich den verfügbaren Bestand im Online-Shop darstellen?

In der TriCon stehen Ihnen folgende Felder zur Verfügung, die zur Berechnung verwendet werden können:
Lagerbestand (in der Wawi) / reservierter Bestand (in Aufträgen und Werkstattaufträgen) / bestellter Bestand

Kann ich auch Größen-/Farben-Bestände darstellen?

Ja, vorausgesetzt die Artikel sind in der Wawi als Größen-/Farben-Varianten gepflegt.

Wie oft werden Aufträge von der TriCon an die Wawi übermittelt?

Die Aufträge werden in fixen Intervallen abgeholt. Das kleinste Intervall ist alle fünf Minuten. Sie können die Aufträge auch zusätzlich manuell importieren.

Erfolgt die komplette Auftragsabwicklung in meiner Wawi?

Ja.

Ist der Status der Bestellung für meine Kunden sichtbar?

Ja, der Bestellstatus wird von der Wawi an die TriCon zurückübermittelt (In Bearbeitung, Geliefert, Abgeschlossen).

Wann wird bei einer Shop-Bestellung der Bestand meiner Wawi korrigiert?

Mit dem Anlegen der Aufträge wird die Menge in der Wawi reserviert.

Ist in der Wawi ersichtlich, welche Aufträge aus meinem Online-Shop kommen?

Ja, sowohl alle Online-Aufträge als auch alle Online-Umsätze in den Auswertungen sind entsprechend gekennzeichnet.

Ist dies auch in den Kundendaten in der Wawi ersichtlich?

Sie sehen im Kundenkonto ein Kennzeichen, eine Notiz sowie eine frei wählbare Kundengruppe.

Kann ich über die TriCon Artikel und Bestände aller Filialen verwalten?

Ja, die Bestände werden aus allen Filialen in die TriCon übertragen. Für die Artikeldatenaufbereitung legen Sie eine Filiale fest, in welcher Sie die Onlineinformationen wie Onlinepreise und -beschreibungen pflegen.

Kann in meinem Online-Shop angezeigt werden, in welcher Filiale ein Artikel verfügbar ist?

In der TriCon liegen grundsätzlich die Bestände aller Filialen vor. Sollen diese Werte auch für den Kunden ersichtlich sein, kann dies von der jeweiligen Shop-Agentur entsprechend angepasst und eingestellt werden.

In welcher Filiale werden die Aufträge importiert?

Wird im Online-Shop bei der Bestellung der Filialname angegeben (Aufgabe der Shop-Agentur), werden die Aufträge in die jeweilige Filiale importiert.

TriCon Webservice

Schnittstelle zum Onlineshop

Die Integration der Schnittstelle im verwendeten Webshop muss kundenseitig erfolgen.

99 €* mtl.

*Es fällt eine einmalige Einrichtungsgebühr (laut Angebot) an. Alle Preise verstehen sich zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Tridata bietet das Komplettpaket

Alles aus einer Hand


Neben Soft- und Hardware erhalten Sie bei uns auch sämtliche Verbrauchsmaterialien und Marketinginstrumente, individuell angepasst an Ihre CI-Guideline.
Hier ein Auszug aus unserem Portfolio:


Testen Sie die Software kostenlos und unverbindlich

FANGEN SIE NOCH HEUTE AN,
IHR UNTERNEHMEN ZU DIGITALISIEREN

Testen Sie die Software kostenlos und unverbindlich

Testen Sie die Software kostenlos und unverbindlich