Schlagwort-Archive: BICO

Fortgeschrittenenschulung Tridata Warenwirtschaftssysteme – bei BICO Verl – ausgebucht

Fortgeschrittenen Schulung Tridata Warenwirtschaftssysteme

Sie arbeiten bereits einige Zeit mit einem Tridata System und möchten tiefer in das System einsteigen; dann besuchen Sie eine Fortgeschrittenen-Schulung. Hier werden beispielsweise Einkauf mit chaotischem Wareneingang, der optimale Bestellvorschlag, Rohertragsermittlung, Finden und Erstellen der gewünschten Auswertung, und viele mehr geschult.

INHALTZIELGRUPPE
  • Erweiterte Konfiguration
  • Benutzergruppen & Rechtemanagement
  • Erweiterter Bestellvorschlag
  • Chaotischer Waren- und Rechnungseingang
  • Teilrechnungen- und Teillieferungen
  • Rückstandsverwaltung bei Bestellungen
  • Zusammenfassungen von Bestellungen & Aufträgen
  • Sonderfunktionen
  • und einiges mehr
  • Erfahrene Tridata Anwender
  • Tridata Anwender, die bereits eine Basisschulung mitgemacht haben

TECHNISCHER HINWEIS

Die Teilnehmer müssen zu dieser Schulung ein eigenes Notebook (Laptop) mitbringen. Eine Microsoft Remote Desktop App muss darauf ausführbar sein. Daher muss die mitgebrachte Hardware ein Betriebssystem Windows 10 (oder auch noch Windows 7) mit neuesten Updates haben.

KOSTEN

Die Kosten  für die Fortgeschrittenenschulung betragen für Servicevertragsinhaber 299,- Euro* für den ersten Teilnehmer, 149,- Euro* für jeden weiteren Teilnehmer eines Unternehmens.
Ohne Servicevertrag betragen die Kosten 349,- Euro* für den ersten, 199,- Euro* für jeden weiteren Teilnehmer.

Die Kosten für die Schulungsteilnahme sind nach Anmeldung per SEPA/BEZ oder Vorkasse spätestens 7 Tage vor Schulungsbeginn fällig. Kann ein angemeldeter Schulungsteilnehmer nicht teilnehmen, ist eine kostenfreie Stornierung bis 7 Werktage vor Schulungsbeginn möglich. Danach wird der volle Schulungsbetrag fällig. (Unberührt hiervon ist natürlich eine Verhinderung wg. Krankheit etc.; in diesem Fall ist bitte der Nachweis hierfür zu erbringen.)

Es gelten zusätzlich ausdrücklich die Schulungsbedingungen der BICO.

*(Nettopreise; Schulungsbestätigung nach Anmeldung über Tridata erfolgt von der BICO)

ANMELDUNG
Es ist keine Anmeldung mehr möglich. Wir bitten um Verständnis.
Der Kurs ist ausgebucht. Bitte schauen Sie nach einem anderen Termin.

Schulungsort ist der BICO Zweirad Marketing GmbH Standort in Verl:
Strothweg 5
33415 Verl

Basisschulung Tridata Warenwirtschaftssysteme – bei BICO Verl – ausgebucht

TRIDATA BASISSCHULUNG

Wenden Sie Ihr Tridata System optimal an und lernen Sie, wie einfach tagtägliche kaufmännische Prozesse im Fahrradhandel abzubilden sind. Von der automatischen Artikelanlage über den Einkauf bis zum Verkauf und sowie der Werkstatt, werden alle Schritte einfach und nachvollziehbar erklärt und eingeübt. Einen großen Teil nimmt außerdem das Thema Werkstattorganisation, Planung und Abrechnung mit dem unter Verwendung eines Barcode-Scanners ein. Hier liegt häufig sehr viel Umsatz verborgen, den wir gemeinsam mit Ihnen sichtbar machen.

INHALTZIELGRUPPE
  • Grundbedienung des Systems
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Kassen- und Verkaufsvorgänge
  • Gutscheinverkauf steuerrechtlich korrekt
  • Gebrauchträder richtig verkaufen
  • Werkstattauftragserfassung /-Durchführung / -Abrechnung
  • und vieles mehr
  • Tridata Neukunden
  • Anwender, die auf eine Warenwirtschaftsversion upgegradet haben
  • Neue Mitarbeiter in Unternehmen mit Tridata Software

TECHNISCHER HINWEIS

Die Teilnehmer müssen zu dieser Schulung ein eigenes Notebook (Laptop) mitbringen. Eine Microsoft Remote Desktop App muss darauf ausführbar sein. Daher muss die mitgebrachte Hardware ein Betriebssystem Windows 10 (oder auch noch Windows 7) mit neuesten Updates haben.

KOSTEN

Die Kosten  für die Grundschulung betragen für Servicevertragsinhaber 299,- Euro* für den ersten Teilnehmer, 149,- Euro* für jeden weiteren Teilnehmer eines Unternehmens.
Ohne Servicevertrag betragen die Kosten 349,- Euro* für den ersten, 199,- Euro* für jeden weiteren Teilnehmer.
Noch offene und in Paketen inkludierte Schulungsteilnahmen, werden selbstverständlich nicht in Rechnung gestellt; hier die erstmalige Teilnahme an einer Grundschulung in für einen Mitarbeiter des Unternehmens kostenlos.
Die Kosten für die Schulungsteilnahme sind nach Anmeldung per SEPA/BEZ oder Vorkasse spätestens 7 Tage vor Schulungsbeginn fällig. Kann ein angemeldeter Schulungsteilnehmer nicht teilnehmen, ist eine kostenfreie Stornierung bis 7 Werktage vor Schulungsbeginn möglich. Danach wird der volle Schulungsbetrag fällig. (Unberührt hiervon ist natürlich eine Verhinderung wg. Krankheit etc.; in diesem Fall ist bitte der Nachweis hierfür zu erbringen.)

Es gelten zusätzlich ausdrücklich die Schulungsbedingungen der BICO.

*(Nettopreise; Schulungsbestätigung nach Anmeldung über Tridata erfolgt von der BICO)

ANMELDUNG
Es ist keine Anmeldung mehr möglich. Wir bitten um Verständnis.
Der Kurs ist ausgebucht. Bitte schauen Sie nach einem anderen Termin.

Schulungsort ist der BICO Zweirad Marketing GmbH Standort in Verl:
Strothweg 5
33415 Verl

 

Erweiterung der Partnerschaft mit der BIKE&CO für mehr Digitalisierung der Bikebranche

DIGITALISISERUNGSOFFENSIVE

Eine Weiterentwicklung der digitalisierbaren Prozesse in der Bikebranche zwischen Hersteller / Lieferanten und dem Fachhandel, ist dringend notwendig.

Um diese Schritte für alle Teilnehmer zu beschleunigen, hat die BIKE&CO mit Tridata den Standard Velo.connect weiterdefiniert.

Konkret heißt das: Tridata bietet den Lieferanten Server im Velo.connect Format, die dem Fachhändler seine Produktbestellungen schneller, einfacher und mit minimalem Aufwand ermöglichen.

Die Implementierung der Velo.connect-Server durch Tridata, führt auf der anderen Seite zu einer erheblichen Verringerung des Bereitstellungsaufwands dieses Digitalisierungsschritts für BIKE&CO–Streckenlieferanten.

Der erste Schritt dazu – der elektronisch übermittelte Lieferschein vom Lieferanten in das Händlersystem – wurde durch Tridata bereits erfolgreich etabliert.

Lesen Sie hier mehr.

Bike&Co-Ordermesse

Tridata ist Spezialist für Kassensysteme und Warenwirtschaftslösungen in der Bikebranche.

Ziel von Tridata ist es, im Unternehmen mit der eingesetzten Software die geschäftlichen Abläufe mit den Innovationen der Bikebranche sowie den gesetzlichen Anforderungen für den Verkauf effizient zu verbinden.

Der Einsatz von Tridata Software steigert den Umsatz.

Dazu dienen verschiedenste Funktionen, die die Abwicklung der alltäglichen Geschäftsvorfälle in einem Fahrradfachgeschäft beschleunigen. Darüber hinaus werden Abrechnungsmöglichkeiten geboten, die zusätzlich gewinnsteigernd wirken. Mehr Zeit für mehr Aufträge plus wirtschaftliche und transparente Abrechnung von bspw. Werkstattaufträgen, sowie effiziente Warenbeschaffung- und haltung – das ist echter Mehrgewinn.

Eine weitere wichtige Komponente ist die einfache Anwendung der Software. Ein verständlicher und aufgeräumter Aufbau ermöglicht eine sehr schnelle Einarbeitung der Mitarbeiter im Unternehmen sowie eine schnelle Integration des Systems.

Mit weit über 900 Geschäften der Bikebranche ist Tridata in der DACH-Region führend.

Darunter sind sowohl Start-ups und kleinere Betriebe, als auch wachsende und größere Unternehmen bis hin zu Filialisten und Franchiseunternehmen im Großhandel

Warum die TriBike-Serie so viel mehr ist als eine reine Verkaufssoftware, können Sie sich gerne an unserem Messestand präsentieren lassen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Mainhausen und interessante Gespräche!